Systemische Aufstellung

Was, wie und für wen ist die Systemische Aufstellung ...


Konflikte in Familie, Partnerschaft, Freundschaft, persönliche oder berufliche Entscheidungen, Probleme am Arbeitsplatz, strategische Probleme eines Unternehmens ... das ist das Umfeld, in dem die Methode der Systemischen Aufstellung einen positiven Effekt bewirken kann.

Systemische Aufstellung ist eine Methode, die hilft herauszufinden, welchen Platz Sie in einem System (Familie, Beziehung, Beruf) einnehmen und wie alle Beteiligten zueinander stehen.

So funktioniert Systemische Aufstellung ...


Einfühlen statt Eindenken. Das Eindenken ist rational, Emotionen werden ausgeblendet. Und genau das führt Sie vielleicht in Situationen, in denen Sie sich unwohl fühlen. Deshalb geht die Methode der Systemischen Aufstellung einen anderen Weg. Sie arbeitet intuitiv. Es geht darum, sich einzufühlen, ein Bauchgefühl zu entwickeln und hilfreiche Signale wieder früher wahrzunehmen.

Die Systemische Aufstellung konzentriert sich auf Intuition und Empathie. Über die Intuition greifen Sie auf originäres Wissen zu. Mit Empathie entwickeln Sie ein Mitgefühl für sich selbst – aber auch für andere Menschen. Sie lernen, Körper, Geist und Seele miteinander kommunizieren zu lassen. Das ist die Basis, auf der Sie in Zukunft wieder Entscheidungen treffen können, die sich auch gut anfühlen. Eine Systemische Aufstellung kann Ihnen dazu verhelfen, Entscheidungen bewusster für oder gegen etwas zu treffen.

Antworten auf zahlreiche Fragen sind ein positiver Effekt. Zum Beispiel: Wie kann ich einen Konflikt lösen oder mit ihm so umgehen, dass es mir gut geht? Für welche Option entscheide ich mich oder wo liegt meine eigentliche Kraft? Warum wiederholen sich Erfahrungen in meinem Leben? Wie kann ich aus einem Muster aussteigen? Oder wo liegt meine Vision (als Person/als Organisation)?

So sehen Seminare in der Praxis aus ...


Wenn Ihnen immer wieder Situationen oder persönliche Konflikte begegnen, die sie scheinbar nicht lösen oder deren Ursachen wir nicht verstehen oder sehen können, ist die Methode der Systemischen Aufstellung eine Lösung.

Ammabile hilft Ihnen auf den Weg, sich besser in die Situation einfühlen zu können. Denn häufig sind diese Ursachen komplexer (manchmal sogar simpler) als wir denken. Teilweise sind diese auch unbewusst, so beispielsweise Verbindungen mit Familienangehörigen, eigenen Lebenserfahrungen oder erlernten bzw. übernommenen Mustern und Haltungen.

Zu Beginn einer Aufstellung wird dieser Konflikt so genau wie möglich als Aufstellungsanliegen formuliert. Mit dieser Aufstellung wird die Dynamik verdeutlicht. Dabei achte ich darauf, dass sich nur das zeigt, was notwendig ist, damit Sie Ihr volles Potenzial erkennen können. Dieses Potenzial ist die wahre Wesenskraft eines Menschen und kann in Verbindung mit Liebe, Mitgefühl und Achtung zu einer positiven Veränderung führen.

So könnte das Ergebnis aussehen ...


Ziel der Aufstellungen ist, Ihnen mehr Klarheit und Verständnis für das eigene Wesen zu geben, damit Sie Ihre Lebensumstände und -zusammenhänge erfühlen. Das Erkennen und das Akzeptieren Ihres eigenen Weges führen zu größerer Leichtigkeit und Freude.

Über das Anliegen des Aufstellenden hinaus wird durch die Aufstellung eine Ordnung innerhalb des Systems hergestellt, die dazu führt, dass alle Beteiligten ihren Platz finden und sich dort wohler fühlen können.

Dieses Schauen auf das jeweilige System alleine führt häufig schon dazu, dass eine Veränderung eintritt. Oft wird so ein unbewusstes Wissen bewusst und schafft mehr Klarheit dadurch, dass auf emotionaler Ebene Zusammenhänge verstanden werden. Meist verschaffen Ihnen schon kleine Details rasch Einblicke in die Dynamiken eines Systems und somit auch eine innere Einsicht.

Entscheidend für den positiven Effekt ist allerdings, dass Sie Vertrauen zu mir fassen und auch bereit sind, sich auf die Methode einzulassen. Nur dann kommen die emotionalen Prozesse in Gang, die Ihnen helfen, die positiven Effekte wahrzunehmen und davon zu profitieren.

Wenn Sie nun neugierig geworden sind, und mich als Mensch und Systemische Aufstellung als Methode kennenlernen wollen, finden Sie hier eine Übersicht der Seminartermine. Ein persönliches Vorgespräch ist telefonisch möglich, dauert max. 20 Minuten, und ist kostenlos.